Männer kennenlernen uni

Wenn Du (alleine) unterwegs bist, kannst Du ganz Du selbst sein.Du musst Dich niemandem aus Deinem Umfeld anpassen oder in bestimmte Muster einordnen, die andere von Dir gewohnt sind.

“Ja, aber….” – erwische ich viele, die von ihren Reise-Träumen erzählen.

“Ja, aber…” ist ein regelrechter “Dream-killer”, wenn Du so willst. „Du bist doch immer noch blutjung”, sagte noch gestern jemand zu mir.

Uns wird immer eingeredet vernünftig zu sein – den sicheren Weg zu wählen. “Du bist verrückt geworden.” – so die (geschönten) Worte meines Vaters als ich ihm eröffnete, dass ich die Uni für ein Jahr Uni sein lasse, um nach Nicaragua zu gehen. Stimmt – und trotzdem mache ich mir schon fetten Stress; sprich: Sorgen und Gedanken um meine Zukunft.

Wie gesagt – die Uni für ein Jahr Uni sein zu lassen und meinen Rucksack zu packen war die (bisher) beste Entscheidung meines Lebens.

Abseits von gesellschaftlichen Erwartungen hatte ich Zeit einfach mal auf mich selbst zu hören und zu erkunden, was in mir steckt.

Bemerkungen